Menschen tragen eine Erdkugel

Unterrichtsmaterial Streuobstwiese



Die Streuobstwiese bietet viele Möglichkeiten im Rahmen eines Umweltunterrichtes. Sie ist ein Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten.

Frühjahr Sommer Herbst Winter

 

Das Thema Streuobstwiese im Umwelt- und Naturkundeunterricht bietet vom Grundsatz her 2 Möglichkeiten. Themenfeld 1 könnte die Beobachtung und Erfassung von Tier- und Pflanzenarten in einer Obstwiese sein. Thema 2 eigene Arbeiten in einer Streuobstwiese.

Beobachtung und Erfassung von Tier- und Pflanzenarten

Lerchensporn mit Hummelkönigin Apfelblüte mit Käfern Honigbienen bei der Bestäubung Kleiber bei der Fütterung

 

Igel Raupe des Rotschwanzfalters Admiral Mistel

 

Aktivitäten in einer Streuobstwiese mit Kindern

Exkursion mit Eltern Wiesenpflege mit Kaltblütern Hilfe beim Obstbaumschnitt Obstbaumpflanzung

 

Arbeiten am Bienenstand Kirschernte Apfelernte Bau einer Wildbienenwand

 

Hier noch weitere Informationen und Links

Film zum Einstieg ins Thema

Unser Apfel - Masse statt Klasse - mit Eckart Brandt

Supermodels im Supermarkt: perfekt, makellos, knackig. Wie geklont liegen die Äpfel in den Regalen - Ware für einen internationalen Markt, in dem zu viel Vielfalt stört. Früher hatte jede Region ihre Lieblinge. Allein in Deutschland wurden über 3.000 Apfelsorten kultiviert. Mittlerweile spielen nur noch zehn bis 15 von ihnen eine wirtschaftliche Rolle. Bei den Neuzüchtungen werden die wertvollen sekundären Inhaltstoffe (Polyphenole) weggezüchtet weil der Verbraucher angeblich nicht möchte, dass der aufgeschnittene Apfel schnell braun anläuft. Eine der Folgen wegen der fehlenden Polyphenole ist eine Zunahme von Apfelallergien. Dann werden mehr und mehr Äpfel mit Smart-Fresh behandelt, damit die äußere Schale so bleibt wie frisch vom Baum gepflückt. Professor Dr. Carle von der UNI Heidenheim urteilt: "Dies ist an der Grenze zur Verbrauchertäuschung." ... "Am Ende ist dies die berüchtigte schöne Laiche" weil mit jedem Monat Lagerung wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen. Wichtig für Verbraucher. Die amerikanische Lobby hat erreicht, dass die Anwendung des Smart-Fresh-Verfahrens nicht deklariert werden muss.  

Hier der Beitrag mit Eckart Brandt. NDR-Film 2013  - NDR-Bericht Apfelarche

               

Eckart Brand

   

 

Literatur zum Thema Streuobstwiese

 

Leitfaden zur Gründung einer Schülerfirma Streuobst Download

Unterrichtsmaterial Streuobstwiese

Link 01  -  Link 02  -  Link 03  -  Link 04