Menschen tragen eine Erdkugel

Edelreiser alte Obstsorten

In Kooperation mit dem Verein Pomarium Anglicum e.V. aus Sörup in Schleswg Holstein tragen wir dazu bei alte Obstsorten zu erhalten. Im Sortengarten des Vereins stehen bereits mehr als 700 Apfelsorten. 

          (Link zum Pomarium Anglicum mit Reiserliste)

Apfelsorten aus dem bäuerlichen Obstbau um 1950

 

Meinolf Hammerschmidt mit Edelreisern

Verkauf von Edelreisern alter Obstsorten

Im Winter werden für die eigene Veredlung Edelreiser zum Kauf angeboten. Im Angebot sind auch viele Edelreiser von alten Apfelsorten die für Apfelallergiker verträglich sind. Diese kann man selbst aufveredeln oder eine Baumschule in der Nachbarschaft mit der Veredlung beauftragen. Mit den Einnahmen aus dem Verkauf der Edelreiser wird das Projekt zum Sortenerhalt und die Beschaffung weiterer alter Obstsorten finanziert.

Projekt Pomologenverein zum Sortenerhalt

Um dem rasanten Sortenschwund der letzten Jahrzehnte entgegen zu wirken und die bereits existierenden, vielfältigen Initiativen und Aktivitäten zur Sortenerhaltung zu koordinieren, hat der Pomologen-Verein das Erhalternetzwerk Obstsortenvielfalt ins Leben gerufen. Auch hier werden Edelreiser angeboten.

www.obstsortenerhalt.de/

 

Information zur Veredlung

Die Frage ist natürlich auch, wie kann man Apfelsorten selbst veredeln. Hier ein Link mit weiteren Informationen zur Veredlung:

Veredeln von Obstbäumen